Smaller Default Larger

2018/2019

Am 26. Juni machten sich die 2. Klassen auf den Weg in den Schulhof, angepackt mit Decken, Büchern und Jausenboxen. Die Kinder lasen in ihren Büchern und manche borgten sich aus der gut gefüllten Schulbibliothek ein Buch aus. Dazwischen gab es frisches Obst und auch das Hochbeet mit den Himbeeren wurde geplündert. Rund um ein gelungenes Picknick.

 

Wir hatten einen wunderbaren Vormittag am Hof bei Familie Pritzl! Danke für die Einladung - wir kommen gerne wieder! 😉

 

Danke an den Kneippverein Blindenmarkt für die tolle Bewirtung und den traumhaft schönen Vormittag.

Die Kinder konnten in den Kneippbecken ihre Hände und Füße gut abkühlen und auch auf der Wiese nebenan wurde getobt. 

 

Bei herrlichem Sommerwetter verbrachten die 3. Klassen einen wunderbaren Wandertag in der grünen Natur. Die erste Etappe führte die Kinder samt Begleitpersonen zu den spannenden Sandhöhlen. In kleinen Gruppen durften die Kinder diese sogar besichtigen - schon etwas gruselig 😀. Nach einer kleinen Stärkung ging es weiter über Fürholz mit tollem Ausblick auf den Ötscher zur Kneippstelle, wo wir sehr herzlich von den Mitgliedern des Kneippvereins empfangen wurden. Dort erwartete uns nicht nur eine wohltuende Kneippkur, sondern auch viel Wissenswertes über Kräuter, Bienen und sogar über den Totenkopffalter. Wir verbrachten noch etwas Zeit mit Stärkung und Spielen, um dann schon etwas müde den Rückweg zur Schule anzutreten. Geschafft - was für ein toller Tag! 😅

Vielen Dank auch an dieser Stelle an Herrn Holzapfel für die tolle "Reiseleitung" und an unsere Begleitpersonen Fr. Greigeritsch, Fr. Kaltenbrunner und Hr. Weingartner! Und ebenso auch an die Damen und Herren vom Kneippverein - es ist immer wieder schön bei euch!